Treppendorn D36

 


trittschall treppendorn d36 n baueu netzhammer bautechnik

trittschall treppendorn d36 n baueu netzhammer bautechnik2

 

Der Trittschall Treppendorn D36 wird mit integrierter Lagerplatte geliefert und kann zur direkten Aufagerung auf unterstützte Filigranplattenpodeste, ausgeklinkte Massivpodeste oder Treppenhauswände verwendet werden.

 

Einsatzgebiet


Der Treppendorn D36 ist ein Trittschalldämmelement für Podeste, geradeläufige und gewendelte Treppenläufe aus Ortbeton oder Fertigteilen. Das Trittschalldämmelement vermindert die Schallübertragung vom Treppenlauf zu den angrenzenden tragenden Treppenhauswänden. 
Der Treppendorn D36 Überträgt sehr hohe Querkräte und ist somit geeignet zur Auflagerung der Treppenläufe in den Treppenhauswänden. Mit der dazu erhältlichen Brandschutzmanschette kann der Anschluss in die Feuerwiderstandsklasse REI 120-RF1 eingestuft werden.

 

Die Vorteile

  • hohe Querkraftaufnahme VRd
  • Trittschalldämmung mit bauaufsichtlich zugelassenen Elastomerlagern
  • Hohe Sicherheit durch Runddorn in verzinkter Ausführung
  • Podest-Treppenkopfstärke (min. 10+9 cm = 19 cm, Randabstand min. 27,5 cm)
  • Trittschallmessung wurden nach DIN 7396 durchgeführt
  • Typengeprüft durch die LGA Nürnberg

 

trittschall treppendorn d36 n baueu netzhammer bautechnik3

 

  Prospekt Treppendorn D36

  Baustelleneinbau D36 FERITGTEIL-WENDELTREPPE

 


Schall-ISOBOX TSB®

Schall-ISODORN HQW®

Schall-ISODORN HQW® ST

Schall-ISOBOX HQW Zuganker

Trittschallplatte NF

Trittschallplatte NB

Trittschallplatte NL

Treppendorn PD

Treppendorn D36

Querkraftdorn ESD

Nursid

Gripp

Zembord

NETZHAMMER BAUTECHNIK

GmbH & Co. KG
Industriestraße 10
79805 Eggingen

GESCHÄFTSFÜHRER

Daniel Netzhammer
TEL +49 7746 927888-10
MOBIL +49 175 2443529
MAIL info@n-bau.eu 
WEB www.n-bau.eu

 

© 2020 Netzhammer Bautechnik GmbH & Co. KG | Datenschutzerklärung | AGB